SGM wird fortgesetzt, Oliver Schwarz auch in der kommenden Saison Trainer

Hallo liebe SGM Fans, auch wenn der Ball derzeit leider ruht, haben die Verantwortlichen der beiden Vereine bereits einige wegweisende Entscheidungen getroffen.
Aufgrund der ausschließlich positven Rückmeldungen wird die SGM auch über das Probejahr hinaus fortgesetzt und unser Cheftrainer heißt auch in der kommenden Saison Oliver Schwarz!

Bleibt Gesund, hoffentlich bis bald…

Hallenkreismeisterschaft BC

Unsere SGM Muttensweiler/Hochdorf zieht nach Siegen gegen Türkspor II 1:0 (Jakob Winter), den Bezirksligisten Steinhausen 2:1 (Jakob Winter, Marius Bader), Wacker Biberach II 3:2 (Louis Ruß, Leo Gnandt, Padi Ruß) und einer Niederlage gegen den Landesligisten FV Bad Schussenried 1:3 (Padi Ruß) als Gruppen Zweiter in die Zwischenrunde der Bezirkshallenmeisterschaft ein und kämpft am Sonntag ab 9.30 Uhr um den Einzug ins Halbfinale!!

Hier die Spiele der Zwischenrunde im Überblick:
05.01. – 09:30 Uhr: FC Wacker Biberach – SGM
05.01. – 12:06 Uhr: SGM – SV Baltringen
05.01. – 13:50 Uhr: SGM – FV Biberach II

SV Kirchdorf – SGM 1:1 (0:1)

Bereits in der fünften Minute konnte Gästespieler Fabian Angele einen Fehler in der SVK Abwehr zur 1:0 Führung nutzen. Im zweiten Durchgang hatten dann die Gastgeber ein Übergewicht und kamen in der 50. Minute durch Karatas Öztürk zum 1:1 Ausgleich. Kirchdorf hatte danach noch gute Möglichkeiten um den Siegtreffer zu erzielen. Deshalb ist das Remis für das Gästeteam etwas glücklich. Bes. Vork.: Gelb/rote Karte in der Nachspielzeit (90+3) für SVK Spieler Mehmet Özcan. (Quelle: SZ)

TSV Ummendorf – SGM Muttensweiler/Hochdorf 1:3 (1:2)

Die Gäste Elf war die aggressivere Mannschaft und man merkte ihr an, dass sie das Auftaktspiel gewinnen will. Nach dem 1:3 in der 65. Minute war die Partie gelaufen. Der TSV hatte an diesem Tag nicht die Kraft, um das Spiel noch drehen zu können. Tore: 0:1 Louis Ruß (15.), 1:1 Marius Ochsenwadel (25.), 1:2 Patrick Ruß (35.), 1:3 Fabian Angele (65.). (Quelle: SZ)