TSG-LJG Unterschwarzach – SGM Muttensweiler/Hochdorf Rückblick

Reserve: LJG Unterschwarzach: SGM Muttensweiler/Hochdorf 2:2
Ein unbefriedigendes Spiel zeigte unsere Reserve am Sonntag. Nach einem tollen Spielzug ging man durch Sascha Hepp in Führung. In der Folgezeit schenkte man das Spiel komplett her. Philipp Ruß konnte per direkt verwandeltem Eckball immerhin noch einen Punkt retten.

Erste Mannschaft: LJG Unterschwarzach: SGM Muttensweiler/Hochdorf 0:0
Dass es auf dem Platz in Eggmannsried schwer würde, war wohl jedem bewusst. Bei windigem Wetter hatte der Gastgeber zunächst leichte optische Vorteil, auch wenn die klareren Chancen auf Seiten der SGM zu verzeichnen waren. Analog den vergangenen Spielen konnte sich die SGM nach dem Pausentee deutlich steigern. Man spielte nun mutig nach vorne und konnte in der Folgezeit viele, teils hochkarätige Chancen erarbeiten. Leider blieb das Tor wie vernagelt und kein einziger Abschluss konnte erfolgreich genutzt werden. So blieb es anstatt einem möglichen hohen SGM-Sieg, bei einer für die LJG schmeichelhaften und für uns bitteren Punkteteilung.

Vorschau:
Am kommenden Sonntag empfängt man den SV Stafflangen in Muttensweiler zum kleinen Derby. Sicher ein Topspiel, was nicht nur wegen der Tabellenkonstellation viel Spannung verspricht.
Sonntag, 04.10.2020 13:15 Uhr
SGM Muttensweiler/Hochdorf : SV Stafflangen
Sonntag, 04.10.2020 15:00 Uhr
Muttensweiler/Hochdorf : SV Stafflangen

Trainingszeiten + Trainer Jugend für Saison 20/21 wurden aktualisiert

Siehe „Jugend“

SGM Muttensweiler/Hochdorf – FV Biberach II 2:1

Torschütze: 2x Oliver Mayer

Spielbericht:
Am vergangenen Sonntag startete die SGM Muttensweiler/Hochdorf nach langer coronabedingter Pause nun endlich in die neue Saison. Die SGM begann gegen den technisch sehr starken FV Biberach nervös und geriet in der 27. Minute in Rückstand. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit kam die Heimelf besser ins Spiel und Oliver Mayer zirkelte quasi mit dem Pausenpfiff, einen Freistoß zum Ausgleich ins Kreuzeck. Nach der Pause hatte die SGM nun deutlich mehr Zugriff auf die Partie und erneut Oliver Mayer war es, der die Elf von Coach Oli Schwarz, durch einen an Alexander Thyroff verursachten Foulelfmeter in Führung brachte. Nur weitere 7 Minuten später wurde dem FV Biberach ein Strafstoß zugesprochen, den Keeper Julian Gebhart mit samt Nachschuss, formidabel entschärfte. Nach einem Pfosten bzw. Lattentreffer auf beiden Seiten, blieb es am Ende beim etwas glücklichen SGM Sieg.Ein Sieg der Moral, die SGM zeigte den größeren Siegeswillen, setzte sich so am Ende durch und startete erfolgreich in die neue Saison.

Aufstellung: Julian Gebhart,-Paul Winter, Nico Siegler, Oliver Mayer, Jakob Winter,- Leo Gnandt, Christian Werner, Patrick Ruß, Louis Ruß, Marius Zeh,- Alexander ThyroffEingewechselt: Fabian Fels, Robin Widmann, Christoph Moser, Marius Bader

Vorschau:
Am kommenden Sonntag steht die nächste schwere Aufgabe bevor. Man gastiert beim letztjährigen Tabellenzweiten der SGM Erlenmoos/Ochsenhausen. Das Spiel findet auf dem Hauptspielfeld/Kloster Ochsenhausen statt. Dann bestreitet auch die Reserve ihr Pflichtspieldebüt in dieser Saison.

Saison 20/21 der Kreisliga AI startet am 06.09.

Hier die ersten Spieltage in der Übersicht:
So. 06.09. 15:00 SGM – FV Biberach II
So. 13.09. 15:00 SG Erlenmoos-Ochsenhausen – SGM
So. 20.09. 15:00 SGM – SV Ellwangen
So. 27.09. 15:00 LJG Unterschwarzach – SGM
So. 04.10. 15:00 SGM – SV Stafflangen

SGM wird fortgesetzt, Oliver Schwarz auch in der kommenden Saison Trainer

Hallo liebe SGM Fans, auch wenn der Ball derzeit leider ruht, haben die Verantwortlichen der beiden Vereine bereits einige wegweisende Entscheidungen getroffen.
Aufgrund der ausschließlich positven Rückmeldungen wird die SGM auch über das Probejahr hinaus fortgesetzt und unser Cheftrainer heißt auch in der kommenden Saison Oliver Schwarz!

Bleibt Gesund, hoffentlich bis bald…

Hallenkreismeisterschaft BC

Unsere SGM Muttensweiler/Hochdorf zieht nach Siegen gegen Türkspor II 1:0 (Jakob Winter), den Bezirksligisten Steinhausen 2:1 (Jakob Winter, Marius Bader), Wacker Biberach II 3:2 (Louis Ruß, Leo Gnandt, Padi Ruß) und einer Niederlage gegen den Landesligisten FV Bad Schussenried 1:3 (Padi Ruß) als Gruppen Zweiter in die Zwischenrunde der Bezirkshallenmeisterschaft ein und kämpft am Sonntag ab 9.30 Uhr um den Einzug ins Halbfinale!!

Hier die Spiele der Zwischenrunde im Überblick:
05.01. – 09:30 Uhr: FC Wacker Biberach – SGM
05.01. – 12:06 Uhr: SGM – SV Baltringen
05.01. – 13:50 Uhr: SGM – FV Biberach II

Bezirkspokal: SGM trifft im Viertelfinale auf SG Rot/ Haslach

Das Spiel findet am 01.12. um 14:00 Uhr statt.
Alle Spiele gibt es hier in der Übersicht: Viertelfinale

Daten Jugend für Saison 19/20 aktualisiert

Alle aktuellen Trainingszeiten, Trainer und Ergebnisse siehe unter „Jugend“