SVM Vereinsheim App

Hallo liebe SGM Fans,🇭🇹🇮🇩😬

wir haben die leider 😭fußballfreie Zeit versucht sinnvoll zu nutzen und haben die SV Muttensweiler (SGM ging nicht) Kicker Vereinsheim App erstellt. Wenn ihr also Bock habt immer über alle Neuigkeiten, Spielpläne, Ergebnisse, den Kader… informiert zu sein, dann ladet euch die App herunter:

http://play.google.com/store/apps/details?id=com.tickaroo.enterprise.android7752093899737824318.svmuttensweileringoldpunktst

oder

https://itunes.apple.com/de/app/kicker-vereinsheim/id1445005315

Viel Spaß ⚽️⚽️⚽️und bleibt Gesund!!!💐🍀
Auf dass wir uns bald auf dem Sportplatz wieder sehen…

ABSAGE SPIELBETRIEB

Liebe Jugendspieler,
liebe Eltern,
liebe Spieler der aktiven Mannschaften,
liebe Alle,
 
aufgrund der aktuellen Situation werden wir den Anweisungen der Gesundheitsbehörden selbstverständlich Folge leisten und den kompletten Sportbetrieb bis auf Weiteres einstellen. Die Gesundheit und Sicherheit der Sportler, Trainer, Familien und allen weiteren Beteiligten haben für uns absoluten Vorrang. Leider ist die Entscheidung unumgänglich. Da wir die Situation momentan ebenfalls nicht einschätzen können, werden wir euch auf den unterschiedlichen Kanälen auf dem Laufenden halten.
Bleibt gesund!!!
 
Abteilungsleitung Fußball
TSV Hochdorf & SV Muttensweiler

Hallenkreismeisterschaft BC

Unsere SGM Muttensweiler/Hochdorf zieht nach Siegen gegen Türkspor II 1:0 (Jakob Winter), den Bezirksligisten Steinhausen 2:1 (Jakob Winter, Marius Bader), Wacker Biberach II 3:2 (Louis Ruß, Leo Gnandt, Padi Ruß) und einer Niederlage gegen den Landesligisten FV Bad Schussenried 1:3 (Padi Ruß) als Gruppen Zweiter in die Zwischenrunde der Bezirkshallenmeisterschaft ein und kämpft am Sonntag ab 9.30 Uhr um den Einzug ins Halbfinale!!

Hier die Spiele der Zwischenrunde im Überblick:
05.01. – 09:30 Uhr: FC Wacker Biberach – SGM
05.01. – 12:06 Uhr: SGM – SV Baltringen
05.01. – 13:50 Uhr: SGM – FV Biberach II

E-Jugendhallenturnier am 4.1.2020 in Bad Schussenried

 SV Muttensweiler

 E2:

9.50Uhr TSB Ravensburg

10.30Uhr SV Bad Buchau

11.30Uhr SGM Unlingen/Daugendorf

12.10Uhr SGM Ennetach/Rulfingen/Blochingen

anschl.Platzierungsspiele

 E1:

14.11Uhr FV Bad Schussenried

14.26Uhr SV Horgenzell

14.48Uhr SGM Warthausen

15.14Uhr FC Mittelbiberach

16.17Uhr FV Bad Schussenried

16.32Uhr SV Horgenzell

16.54Uhr SGM Warthausen

17.20Uhr FC Mittelbiberach

Turnier mit Hin und Rückspiel  

Hallenkreismeisterschaft 2020

Der SVM spielt wie bereits erwähnt dieses Jahr wieder bei der HKM mit. Folgende Spiele finden am 03.01. statt:

17:39 Uhr SGM : Türksport 2

19:10 Uhr SV Steinhausen : SGM

20:15 Uhr FV Bad Schussenried : SGM

21:07 Uhr SGM : FC Wacker Biberach 2

Den kompletten Spielplan findet ihr unter:

www.fupa.net/riss

Wir freuen uns auf eure lautstarke Unterstützung.

Internes Hallenturnier und Weihnachtsfeier

Das traditionelle interne Hallenturnier findet am 21.12.2019 ab 14:00 Uhr in der Halle in Ingoldingen statt. Wir würden uns über zahlreiche Zuschauer freuen, Kaffee und Kuchen gibt es ebenfalls ;-).

Zur anschließenden Weihnachtsfeier ab 19:00 Uhr in der Halle Muttensweiler laden wir alle Spieler, Jugendtrainer, tatkräftige Mithelfer, Gönner und treuen Fans recht herzlich ein. Wir freuen uns auf ein paar gemütliche Stunden mit euch.

Andreas Maier verlässt die SGM Muttensweiler/ Hochdorf

Der A-Ligist SGM Muttensweiler/Hochdorf und Trainer Andreas Maier gehen ab sofort getrennte Wege. Das ist das Ergebnis einer Sitzung zwischen den jeweiligen Abteilungsleitern beider Vereine und Andreas Maier. Beide Parteien einigten sich auf eine einvernehmliche Trennung. Andreas Maier übernahm den SV Muttensweiler vor 2,5 Jahren.

„Die neu gegründete SGM steht aktuell auf einem, für alle Seiten unbefriedigenden, 10. Tabellenplatz mit lediglich zwei Punkten Vorsprung zur Abstiegsrelegation. Dass mit der Mannschaft mehr drin ist hat man im Pokal deutlich gesehen“ betont Abteilungsleiter Tobias Köhler vom SV Muttensweiler. „Wir können Andi nicht viel vorwerfen, er war als Trainer stets loyal und mit 100 Prozent Einstellung dabei. Dennoch hoffen wir nun auf neue Impulse, die Mannschaft steht jetzt voll in der Verantwortung“, ergänzt Achim Bürk vom TSV Hochdorf.

Andreas Maier erklärt:  „Ich finde es zwar schade, aber es ist unter dem Strich die richtige Entscheidung. Die Ergebnisse und die Art und Weise wie wir in den vergangenen Wochen gespielt haben, entsprachen nicht mehr meiner Vorstellung und auch nicht der Erwartung der beiden Vereine. Ich hatte 2,5 gute Jahre in Muttensweiler und drücke der SGM weiter die Daumen“.

Auch die beiden Vereine bedanken sich bei Andreas Maier für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren, nicht nur auf, sondern auch außerhalb des Fußballplatzes und wünschen Ihm alles Gute.

Bis auf weiteres wird Oliver Schwarz, bisheriger Trainer der zweiten Mannschaft, die Verantwortung und Trainingsleitung übernehmen.